Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
Nachrichten aus dem BRK IngolstadtNachrichten aus dem BRK Ingolstadt

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Aktuelles
  3. Nachrichten aus dem BRK Ingolstadt

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Herzenswunsch erfüllt

Noch einmal die langjährige Freundin in Uffenheim besuchen, einen gemeinsamen Tag verbringen und Gottesdienst feiern – das stand auf Helga Jahnes Wunschzettel.

Wir waren sehr gerne dabei behilflich diesen Wunsch zu erfüllen.
Nachdem das ärztliche Einverständnis vorlag, wurde die Fahrt geplant. Rettungssanitäter Gregor und Hospizbegleiterin Heidi erklärten sich sogleich bereit, die Fahrt zu begleiten.

Am vergangenen Freitagmorgen holten sie Helga im Hospiz ab und machten sich bei regnerischem Wetter auf den Weg in Richtung Franken. Dort waren sie zum Mittagessen verabredet. Je näher die Drei…

Weiterlesen

Sommerferien in Bayern – Halbzeitbilanz für Blutspende

Der positive Trend beim Blutspenden hält erfreulicherweise auch in den ersten Wochen der Sommerferien im Freistaat weiter an. Der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes (BSD) blickt zufrieden auf die Auslastung der angebotenen Termine.   Weiterlesen

Neues aus der Straußenlettenstraße

Seit 25. März betreiben wir im Ingolstädter Gewerbegebiet die Notunterkunft für Geflüchtete. Eine Halle, die für viele Ukrainer die erste Anlaufstelle ist und ein vorübergehendes Dach über dem Kopf bietet. Seit Mitte Juni ist die Notunterkunft in der Straußenlettenstraße die Einzige ihrer Art. Für unsere Mitarbeiter hält jeder Tag vielfältige Aufgaben bereit: Von der Essensausgabe und der allgemeinen Betreuung über die Organisation von Freizeitangeboten und Arztterminen bis hin zur Unterstützung bei Behördenangelegenheiten.
Wöchentlich bieten wir Sprechstunden mit Dolmetschern für die Bewohner…

Weiterlesen

Geschafft – erleichtert zurück in Ingolstadt

Am vergangenen Wochenende hat der Rückholdienst des Roten Kreuzes Michael H. und seine Frau Christa nach einem Klinikaufenthalt des Mannes aus Österreich zurückgeholt.   Weiterlesen

Blutspende erfährt Zuspruch

Infolge der Kampagne #missingtype sowie der medialen Berichterstattung rund um den Weltblutspendetag konnte der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes (BSD) in den letzten Wochen einen dringend benötigten Anstieg der Blutspenden verzeichnen. Aktuell sind die Termine im Freistaat gut ausgelastet. Im Namen aller Patientinnen und Patienten bedanken wir uns bei allen Beteiligten vielmals für diese rettende Unterstützung.

Um den Aufrufen Nachhaltigkeit zu verleihen und nicht im Verlauf der Sommerferien erneut in eine kritische Lage zu geraten, ist eine kontinuierlich hohe Auslastung der…

Weiterlesen

Arbeitsreicher Tag für die BRK-Wasserwacht

Zu insgesamt drei Einsätzen rückte die Ingolstädter Wasserwacht am Mittwoch aus. Weiterlesen

Sanitätsdienst beim Stadtfest 2022

Am vergangenen Wochenende waren unsere Ehrenamtlichen auf dem Ingolstädter Stadtfest im Einsatz. Über die drei Tage versorgten sie insgesamt 49 Personen an den fünf errichteten Sanitätspunkten. Die meisten Einsätze davon waren chirurgischer Art, wie beispielsweise Prellungen oder Schürfwunden. Die Sanitäter waren aber auch sofort zur Stelle, als im Liebfrauenmünster eine bewusstlose Person gemeldet wurde. Vergleichsweise dazu wurden am Bürgerfest 2019 allein am Samstagabend 50 Personen medizinisch versorgt. Somit war es für unsere Helfer ein relativ ruhiges Wochenende.

Weiterlesen

Mitglieder-Werbung in Ingolstadt

Am Montag, 4. Juli 2022 beginnt die BRK-Mitgliederwerbung in Ingolstadt. Studierende werden im Auftrag des BRK Ingolstadt von Haus zu Haus unterwegs sein und um Fördermitgliedschaften für unseren Kreisverband bitten.

Warum Mitglied werden? Rund um die Uhr sind unsere Ehrenamtlichen in Ingolstadt im Einsatz. Sie leisten Sanitätsdienste, engagieren sich im Jugendrotkreuz, der Wasserwacht oder der Bereitschaft. Sie unterstützen den Rettungsdienst, oder helfen beim Blutspenden.

Das ist nur durch die Spenden und Beiträge unserer Fördermitglieder möglich. Mit den Beiträgen werden vor allem die…

Weiterlesen

Mit Kontinuität durch den Sommer

Der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes (BSD) konnte im Rahmen der #missingtype Kampagne hohe Resonanz erzielen und bedankt sich bei allen Unterstützern für das großartige Engagement. Das große Ziel besteht jedoch auch nach dem Weltblutspendetag weiterhin darin, die angebotenen Termine über den gesamten Sommer hinweg kontinuierlich hoch auszulasten.   Weiterlesen

Pfingstvolksfest-Bilanz

Nach zehn Tagen endete das Ingolstädter Pfingstvolksfest und somit auch der Sanitätsdienst für das BRK Ingolstadt. Insgesamt 57 Patienten benötigten die Hilfe der BRK-Sanitäter. Die meisten Personen (33) wurden aufgrund chirurgischer Verletzungen, wie Schürfwunden, Prellungen oder Schmerzen nach einem Sturz behandelt. 18 Einsätze waren internistischer Art. Hierunter fallen Kreislaufprobleme, oder Schwindel. Hinzu kamen sechs sonstige Versorgungen. Auffällig war in diesem Jahr die deutlich geringere Anzahl an Alkoholvergiftungen. Lediglich eine Person wurde aufgrund dessen versorgt. Eine Person…

Weiterlesen

Seite 1 von 63.